Die Lehrgänge im Europa Shibu werden von Patrick Fehr Sensei (8. Dan Kyoshi) durchgeführt. Die meisten Lehrgänge finden im Norden und Nordosten Deutschlands statt, zweimal im Jahr (Frühling und Herbst) gibt es jeweils einen Lehrgang im Dojo Offenburg. Einen Überblick über die Daten dieser Lehrgänge findet sich auf der Webseite des Verbands.

Für das Jahr 2017 wurden die folgenden Lehrgangstermine für das Dojo in Offenburg bekannt gegeben: Jeweils am Samstag, 4. März und 16. September 2017, finden Frühlings- und Herbstlehrgang in Offenburg statt.

Ausserdem findet bereits Ende Februar (25.02.17) der Kasseler Jahresanfangslehrgang statt, und der Sensei-Sommer-Lehrgang findet in unserer 1. Sommerferienwoche statt. 01.Juli-09.Juli 2017.

Dieses Jahr wird Tanaka Sensei erfreulicherweise wieder nach Basel kommen, geplant ist Donnerstag, 06.07.17. Weitere Details folgen.

 

Training über die Grenze hinaus

Das Iaido-Renmei Basel ist Teil des Europäischen Teilverbands des Gesamtjapanischen Iaido-Verbands Sen Ninhon Iaido Renmei. Um die unterrichteten Formen einheitlich zu halten und für den generellen inneren Zusammenhang des Verbands hat der Verein regelmässig Kontakt zu Patrick Fehr Sensei, der mehrmals im Jahr Lehrgänge unterrichtet und dort die aktuellen Unterweisungen aus Japan weitergibt. Der Besuch an Lehrgängen wird für Iaidoka aller Stufen ausdrücklich empfohlen. Am sogenannten Hauptlehrgang in Kassel kommen japanische hochgraduierte Iaidoka nach Europa, um in den Dojos des Europa Shibu Trainings zu leiten. 

Weiterlesen: Internationale Lehrgänge